Am 13.Juli 2019 veranstaltete der Ausrichter , Gehörlosensportverband Schleswig-Holstein mit der Abteilung Breitensport , Minigolf , diesjährig das Jubliäumsturnier zum zehntenmal , auf der grünen Adventure- Golfanlage “ Wikingergolf“ mit 18 verschiedenen Themenbahnen im Ostsee-Resort Damp an der  Strandpromenade . Die neu gestaltete Wikingergolfanlage wurde über Ostern zwischen der Ostseeklinik und dem naheliegenden Strand an der Ostsee eröffnet. Mit einem geschlossenem Teilnehmerfeld von 57 Personen aus Teilen Schleswig-Holsteins und Dresden und aus Nordrhein-Westfalen u.a. begann das Turnier bei gutem Wetter mit spannendem Spielerlebnis und hartem Kampf um die besten Plätzen . Die Teilnehmer von klein und groß hatten Spaß an den anspruchsvollen Bahnen mit den Hindernissen und einigen Wassergraben und Holzskulpturen und den Steinen nach dem Motto „Wikinger “ auf Kunstrasen . Die einigen Zuschauer und Fans hatten mit den teilnehmenden Herren und Damen und Senioren gegenseitig mitgefiebert und angefeuert . Es war ein faires , spannendes , und heiteres Turnier mit einem Teilnehmerrekord von 61 Personen . Vier Personen mussten aus anderen Gründen absagen. Unter anderem standen 16 Leute aus der Damengruppe , 15 Herren , 16 Seniorinnen , 7 Senioren und drei Kinder zur Verfügung. Jörg Murawski kam als einziger Teilnehmer für den Gehörlosenverein Schleswig ins Turniergeschehen. Nach dem Turnierende beim Wikingergolf im Anschluss erfolgte die Siegerehrung mit dem Vorsitzenden des Gehörlosensportverbandes , Alfred Schild , mit den Spartengruppen , Jugend, Seniorinnen , Senioren , Damen und Herren , beim Minigolf hinter dem Bistro „Baywatch“ auf der Strandpromenade. Mit dem tosenden Beifall bedankte Alfred Schild sich wegen seiner Verdienste für die unermüdliche Organistation beim Minigolf von 2009 bis 2019 mit verschiedenen Austragungsorten und erinnerte sich gerne mit einem Rückblick an die bisherigen vergangenen Spielorten beim 10 - jährigen Jubliäumsturnier  Minigolf und ehrte die teilnehmenden Jubilären mit einem Präsent und einer großen Sektflasche und mit einigen Preisgeschenken . Jörg Murawski ( GV Schleswig ) gewann nach 56 Schlagpunkten die Goldmedaille für den Breitensport , Minigolf vor Thomas Scheffler vom AGFH Kiel und Helmut Altfelde vom GV Kiel bei den Herren . Nach 2014, 2015 , 2017 krönte Jörg Murawski nun mit dem vierten Meistertitel im Jahr 2019 seine bisherige Minigolf-Laufbahn , die er als Neustarter in Eckernförde vor fünf Jahren begann. Für gute erfolgreiche Organisation beim Wikingergolf dankt Jörg Murawski Alfred Schild.

Mehr Infos lesen Sie mit einem gelben Menü " Weiterlesen" über das Ergebnis aus der Herren - Gruppe mit Foto von Alfred Schild , bitte anklicken :

 

Hier sind die aktuelle Ergebnisse aus der Herren -Gruppe :

 

Erster Platz   : Jörg Murawski , GV Schleswig , 56 Schlagpunkte

Zweiter Platz : Thomas Scheffler , AFGH Kiel , 58 Schlagpunkte

Dritter Platz  : Helmut Altfelde , GV Kiel , 60 Schlagpunkte

 

Das Siegerfoto zeigt die Herren-Siegerehrung mit dem Sieger und Zweit-und Drittplatzierten zusammen mit dem Vorsitzenden vom Gehörlosensportverband Schleswig-Holstein , Alfred Schild :

 

                             von l.nr : Thomas Scheffler , Jörg Murawski , Helmut Altfelde und Alfred Schild  

 

Bildnachweis : Alfred Schild ( zwei Bilder ) , Textbearbeitung : Jörg Murawski.

Der GV Schleswig dankt  Alfred Schild für die Bereitstellung des Siegerfotos und für die Fotogenehmigung.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok